8
Aug
2015
0

Authentisch Flirten oder ein Plädoyer für den freien Fall

      I

      ch kenne Männer, die wollen alles immer gern unter Kontrolle haben. Sie buchen Pauschalreisen nach Ägypten, oder fahren an den Gardasee, wo sie schon mit ihren Eltern immer hingefahren sind. Sie tun Dinge, die Sie kennen, bei denen sie sich sicher fühlen. Sie haben einen Job, den sie schon lange machen und wohnen in einer schönen Wohnung, die sie sich überlegen einmal zu kaufen. Auch beim Flirten wollen diese Männer immer alles genau unter Kontrolle haben und wünschen sich eine 1 zu 1 Anleitung für Frauen. Wie spreche ich diese und jene Frau in dieser und jener Situation am besten an? Was sage ich, wenn sie das sagt? Was mache ich, wenn sie das tut?

      Es gibt für Frauen keine Anleitung

      Authentisch-Flirten

      Für Frauen gibt es keine Anleitung und wer authentisch flirten will, der braucht keine

      Diese Fragen kommen nur deshalb auf, weil diese Männer vermeiden möchten abgewiesen zu werden. Sie wollen einen genauen Plan haben, der sie von Start bis Ziel begleitet und ihnen den Erfolg verspricht.

      Und da muss ich dann immer schon sagen: Einen perfekten Plan, wie du eine Frau ins Bett bekommst, den gibt es nicht. Und eine Anleitung für Frauen erst recht nicht. Schon allein deswegen nicht, weil jede Frau anders ist als die vorherige. Die eine Antwort, bei der sich die wunderschöne, kleine brünette Frau vor Lachen kaum noch auf dem Stuhl halten konnte, kann bei der attraktiven, großen blonden ein totaler Griff ins Klo sein.

      Trotzdem lassen manche Männer nicht locker und fragen: „was hättest du denn in diesem Fall gesagt?“. Ich gebe dann eine Antwort, die mir spontan einfällt. Aber ich betone auch, dass ich a) nicht weiß, ob das eine gute Antwort gewesen wäre und b) diese Antwort meine Antwort ist. Ich antworte so, weil diese Antwort für mich passt. Aber das ist keine Garantie, dass sie für einen anderen Mann passen würde. Allein schon deshalb, weil wir unterschiedliche Typen sind. Und es gibt keine Garantie, dass die Frau sie auch gut findet.

      Für mich passt eine Antwort, weil ich hinter dieser Antwort stehe. Mit meinen Erfahrungen, Glaubenssätzen und Einstellungen. Das ist keine Antwort die darauf abzielt „richtig“ zu sein, sondern sie repräsentiert mich persönlich am besten. Und das ist auch der Grund, warum diese Antwort nicht universal nutzbar ist.

      Flirten ist ein Abenteuer

      Dieser Text ist ein Plädoyer dafür sich ins Abenteuer Flirten zu stürzen. Ohne Fallschirm oder Netz, dass dich auffangen könnte. Eine Aufforderung das Herzklopfen und die schwitzigen Hände, die man hat, bevor man das erste Mal eine Frau anspricht, zu genießen.

      Eine Ermutigung, fehlende Worte und schwarze Löcher im Kopf anzunehmen und zu akzeptieren. Du wirst abgewiesen werden! Du wirst niemals jede Frau die Du begehrst auch ins Bett bekommen! Und vielleicht ist das auch gut so. Doch du wirst mit jeder Frau, die du ansprichst etwas dazulernen.

      Authentisch flirten ist attraktiv

      Du wirst aus jedem Flirt lernen können. Du wirst auf die ersten Hürden stoßen. Die allererste wird wahrscheinlich sein, wie du die Frau ansprechen sollst? Aber frage dich einfach: Was ist mir durch den Kopf gegangen, als ich diese Frau das erste Mal gesehen haben? „Wow, sie ist so wunderschön, die würde ich gern kennen lernen!“. Warum sagst du das nicht? Denn jede Frau, auf die du völlig unvorbereitet zugehst und einfach aus dem Moment heraus ansprichst, wird wahrscheinlich viel besser reagieren, als du es dir vorstellen kannst. Und warum? Weil du authentisch bist. Und authentisch flirten ist attraktiv!

      Dein Verstand lernt schnell

      Wenn du dich von der Vorstellung verabschiedest, dass du vorgefertigte Antworten brauchst um bestmöglich gewappnet zu sein, dann wirst du merken, dass dein Verstand und dein Gehirn dir laufend den Weg weisen werden, den du gehen solltest.

      Nicht immer wird dein Verstand Recht haben. Nicht immer werden die Vorschläge perfekt sein. Aber eines garantiere ich dir: dein Verstand lernt! Und er lernt schnell!

      Dein Verstand findet Lösungen für dich

      Und eine Fähigkeit, einmal gewonnen, wirst du so schnell nicht wieder verlieren. Es kann sein, dass sie ein wenig einrostet, aber mit ein bisschen Training wird sie wieder wie neu. Die Erfahrung die du dabei sammelst, gehören zu den wertvollsten, die du wahrscheinlich machen wirst. Und der Erfolg wird sichtbar sein. Du wirst verstehen, dass es nicht die perfekte Antwort gibt oder die perfekte Möglichkeit Frauen anzusprechen. Aber du wirst merken, dass bestimmte Antworten in gewissen Situationen besser ankommen als andere. Du wirst lernen mit Abweisung umzugehen und wenn du dich darauf konzentrierst, dass du vielleicht kleinere Niederlagen erleidest, der Gewinn am Ende aber alle Niederlagen übertreffen wird, dann fokussierst du dich nur auf den Fortschritt und ziehst daraus deine Motivation. Ich wurde so oft abgewiesen in meinem Leben. Aber ehrlich, daran erinnere ich mich heute gar nicht mehr. Ich erinnere mich heute viel mehr an das Hochgefühl, wenn ich eine Frau eroberte. Ich erinnere mich an die Frauen, die mich verzauberten und mit denen ich Zeit verbracht habe. An die, die mich nicht wollten, kann ich mich gar nicht mehr erinnern. Und wenn du das Ansprechen gemeistert hast, dann wirst du Telefonnummern bekommen. Auch hier wirst du wieder auf Hürden stoßen und deine Vorgehensweise verbessern. Wenn ich Telefonnummern tausche, dann gebe ich Frauen immer meine Nummer. Ich will ihre gar nicht. Für mich ist das ein super System. Aber das hat sich eben durch ausprobieren entwickelt und es passt für mich. Du wirst Dates haben und auf peinliche Pausen stoßen. Du wirst dir Gedanken darüber machen, was das beste Date ist um die Frau schnell nach Hause zu bekommen. Und auch das wirst du lösen. Einfach, weil dein Verstand enorm clever ist. Und irgendwann wirst du merken, dass du an dem Punkt angekommen bist, wo der Kumpel, den du eigentlich mal nach einem genauen Plan gefragt hast, auch war. Und du hast dich fallengelassen. Ohne irgendwelche Rettungsschirme, die dich hätten auffangen können. Du liebst authentisch flirten. Und vielleicht kommt dann ein Freund zu dir. Beeindruckt von deinem Erfolg und fragt dich, ob du ihm erklären kannst, wie man eine Frau „richtig“ anspricht. Und du wirst lächeln.

      Fazit

      Stürze dich in das Abenteuer Flirten! Aber stürze dich rein, ohne irgendwelche vorgeschriebenen Sprüche. Sei authentisch! Verstecke deine Lust an der Frau nicht, sondern begrüße sie als etwas männliches und als etwas, dass dir beim Flirten viel behilflicher ist, als dass es dich hindert. Und denke immer dran, eine Abfuhr hat auch etwas positives. Du lernst. Und du wirst schnell lernen und du wirst merken, wie schnell du Fortschritte machst. Die einzige Bedingung dafür ist, dass du dran bleibst. Dann sind Erfolge und Fortschritt garantiert.

       

       

      Newsletter

      Dir hat der Artikel gefallen und du möchtest keinen mehr verpassen? Dann melde dich doch einfach für meinen kostenlosen Newsletter an.

      Newsletter anmelden

      Vielleicht gefällt Dir auch

      Ansprechangst
      Was ist Ansprechangst?
      Vom Gewinnen und Verlieren beim Flirten oder: Warum du die Frau auf jeden Fall ansprechen musst!
      Zeichen, dass eine Frau Interesse an dir hat
      Anziehung erzeugen

      Antworten